Zusammenfassung

Genau wie der Amazon Fire Stick ist Roku ein Gerät (hergestellt von der Firma Roku), das Filme, Serien und Musik aus dem Internet auf Ihren Fernseher streamt. Auch wenn Sie keinen Smart-TV haben, kann Roku jeden Fernseher (mit einem HDMI-Anschluss) zu einem Smart-TV machen. Es ist einfach einzurichten und bietet eine benutzerfreundliche Schnittstelle für den Zugriff auf verschiedene Funktionen.

Roku-Geräte verfügen über eine erstaunliche Funktion, nämlich einen Sprachassistenten. Oftmals kommt es vor, dass Sie die Sendung wechseln oder die Lautstärke einstellen müssen, aber die Fernbedienung ist nicht in Ihrer Reichweite. Später in diesem Beitrag werden wir auch ausführlich darüber sprechen, wie man die Sprachsteuerung auf Roku ausschalten kann.

Sie können die kostenlose Roku-Mobil-App verwenden, um die Sprachbefehle zu nutzen. Darüber hinaus können Sie sogar persönliche Fotos und Videos auf Ihrem Fernseher teilen und Musik, Sendungen und Filme privat über Ihre Kopfhörer anhören.

Außerdem gibt es zwei Roku-Sprachfernbedienungen:

● Roku-Sprachfernbedienung.

● Roku-Sprachfernbedienung Pro.

Die Roku-Sprachfernbedienung verfügt über eine Push-to-Talk-Taste, um auf die Sprachbefehle zuzugreifen, während Sie mit der Roku-Sprachfernbedienung pro die Befehle freihändig abrufen können.

Sie können einfach "Wiedergabe", "Pause", "Überspringen", "Wiederholen" usw. sagen, um diese Funktionen zu nutzen. Sie können sogar den Timer zum Ausschalten Ihres Fernsehers einstellen, indem Sie einfach sagen: "Schalten Sie den Fernseher in 30 Minuten aus" oder "Stellen Sie einen Sleep-Timer für 30 Minuten ein".

Wenn Sie eine bestimmte Sendung sehen möchten, können Sie direkt "Abspielen" oder "Starten" sagen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, neue Sendungen oder Filme zu finden, müssen Sie nur Ihren Roku-Assistenten fragen, indem Sie "Finden", "Zeigen" oder "Suchen" sagen, und der Roku-Assistent wird die Suche für Sie übernehmen. Mit dem Roku-Sprachassistenten können Sie eine ganze Reihe von Dingen tun. Später werden wir auch sehen, wie Sie den Sprachassistenten auf Roku deaktivieren können.

Wie kann man feststellen, ob Ihr Roku-Gerät eine Sprachfernbedienung unterstützt?

Die Sprachsteuerung oder Sprachsuche wird von fast allen Roku-Geräten unterstützt, die seit 2017 ausgeliefert werden, sowie von einigen älteren Geräten. Sie können dies schnell überprüfen, indem Sie auf Ihrer Fernbedienung nach einer Sprachtaste mit einem Mikrofon- oder Lupensymbol suchen. Sie können den Push-to-Talk-Sprachbefehl verwenden, indem Sie ihn einfach drücken und halten.

Kann man die Sprachsteuerung in Roku ausschalten?

Manchmal haben Sie vielleicht das Bedürfnis, die Sprachsteuerung in Roku auszuschalten. Die Antwort lautet: Ja, Sie können die Sprachsteuerung auf Roku ganz einfach ausschalten. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie die Sprachsteuerung auf Roku ausschalten können.

Sprachführung auf Roku

Alle Roku-Geräte verfügen über eine Sprachführung (Text-to-Speech-Bildschirmleser) speziell für sehbehinderte oder blinde Menschen. Sie hilft dem Benutzer bei der Navigation auf der Roku-Benutzeroberfläche, indem sie den Text, die Menüpunkte und andere Dialoge auf dem Bildschirm laut vorliest.

Ist die Sprachführung bei allen Produkten verfügbar?

Die Sprachführung ist nur in den Vereinigten Staaten und auf den unten genannten Roku-Geräten verfügbar:

● Roku TV

● Roku Streambar

● Roku Streambar Pro

● Roku Smart Soundbar

● Roku Express

● Roku Express+

● Roku Express 4K

● Roku Express 4K+

● Alle Roku Streaming Stick

● Roku premier

● Roku ultra

Wie schaltet man die Sprachführung auf Roku aus?

Wenn Sie Ihren Roku-Streaming-Player einrichten, ist die Option "Sprachführung" auf dem Sprachbildschirm verfügbar (der erste Bildschirm nach dem Anschließen und Einschalten des Geräts). Um die Sprachführung zu aktivieren, müssen Sie die Sterntaste * (unter und rechts neben dem Steuerkreuz) auf Ihrer Roku-Fernbedienung viermal drücken. Um die Sprachführung auf Roku auszuschalten, drücken Sie ebenfalls viermal die Sterntaste * . Nachdem wir nun wissen, wie man die Sprachführung auf Roku ausschaltet, wollen wir uns nun einige andere Funktionen ansehen.

Andere Sprachführer-Einstellungen auf Roku

Um auf weitere Einstellungen des Sprachführers auf Roku zuzugreifen, gehen Sie zu Einstellungen, dann Zugänglichkeit und dann Bildschirmleser. Dort finden Sie die folgenden Einstellungen:

- Sprechgeschwindigkeit - Um die Lesegeschwindigkeit des Sprachführers anzupassen, können Sie zwischen den vier verfügbaren Einstellungen Langsam, Normal, Schnell und Sehr schnell wählen. Nachdem Sie eine bestimmte Einstellung ausgewählt haben, gibt Ihnen die Sprachführung eine Hörprobe, die Sie mit der Taste OK auf Ihrer Fernbedienung bestätigen können.

- Lautstärke - Sie können einfach die Lautstärke des Voice Guides in Bezug auf die Lautstärke des Fernsehers ändern.

- Tastenkombination - Wenn die Tastenkombination für den Voice Guide aktiviert ist, können Sie viermal schnell die Sterntaste * drücken, um den Guide von einem beliebigen Bildschirm aus ein- oder auszuschalten; andernfalls wird der Voice Guide durch Drücken der Sterntaste * nicht aktiviert.

Einfache Anleitung zur Verwendung der Sprachsteuerung auf Roku

Bei allen Roku-Geräten können Sie die üblichen physischen Bedienelemente verwenden, aber bei einigen neueren Geräten können Sie auch Ihre Stimme verwenden, um Funktionen zu steuern und nach Inhalten zu suchen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie die Sprachsteuerung auf Roku einrichten und verwenden können. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die Sprachsteuerung auf Roku einrichten und deaktivieren können.

Einrichten

Sie benötigen Roku mit Betriebssystem 8.2 oder neuer und müssen Zugang zu einem unterstützten Sprachsteuerungsgerät haben, z. B. der Roku TV-Sprachfernbedienung, oder Sie können auch die kostenlose Roku Mobile App für iOS- oder Android-Geräte verwenden.

Roku-Sprachsteuerungen und andere Sprachassistenten

Sie können das Roku-Gerät mit Ihrem Sprachassistenten koppeln, um die Freisprechfunktion der Sprachsteuerung besser nutzen zu können.

- Siri und Apple Home Kit: Verwenden Sie die Sprachbefehle wie "Wiedergabe", "Pause" usw. direkt, indem Sie Siri von Ihrem iPhone, iPad, Ihrer Apple Watch und Ihrem HomePod mini aus fragen.

- Alexa: Sie können Sprachbefehle wie "Abspielen" und "Pause", "Vorspulen" und "Zurückspulen" verwenden und Inhalte von Amazon Alexa-fähigen Geräten suchen, die mit Roku-Playern verbunden sind. Sie können auch die Lautstärke anpassen und Ihr Roku-Gerät, das mit Alexa-fähigen Geräten gekoppelt ist, ein- und ausschalten.

- Google Assistant: Sie können Ihre Roku-Player mit Google Assistant-fähigen Geräten verbinden, um die Sprachsteuerung zu nutzen, z. B. um Kanäle zu starten, die Stummschaltung aufzuheben und die Eingabeeinstellungen zu verwalten.

Die Roku-Sprachsteuerung verfügt über eine große Anzahl von Funktionen. Sie bietet mehr Funktionen, als Sie sich jemals vorstellen können. Um die Funktionen nutzen zu können, sollten Sie die Software Ihres Geräts auf dem neuesten Stand halten.

Jetzt, da Sie genug Wissen über die Roku-Sprachsteuerung haben, können Sie ihre Funktionen genießen und erkunden.

Einige der Gründe, warum Sie die Sprachsteuerung auf Roku ausschalten müssen?

Manchmal kann es vorkommen, dass Sie hören, wie Ihr Roku-Player mit Ihnen spricht, ohne einen Befehl zu geben. Das kann sehr ärgerlich sein und den Fluss unterbrechen, während Sie Ihre Lieblingssendungen, Filme und Musik hören. Niemand wird gerne unterbrochen, wenn er nach einem langen Arbeitstag seine Freizeit genießt, und möchte deshalb wissen, wie man die Sprachausgabe auf Roku ausschalten kann. Es kann ein paar Gründe geben, warum Sie mit diesem Problem konfrontiert sind.

Es ist möglich, den Bildschirmsprachassistenten auf Ihrem Roku-Player zu aktivieren. Sie können die Screen Reader-Option einschalten, um beim Navigieren in der App Sprachunterstützung zu erhalten. Dies ist eine sehr hilfreiche Funktion für Menschen mit Sehbehinderung und Blindheit, könnte aber für andere ein wenig unangenehm sein.

Außerdem können Sie beim Ansehen von Filmen und Serien eine Audiobeschreibung der Szenen hören. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Funktion Descriptive Audio zu aktivieren. Sie können sie ausschalten, wenn Sie sie nicht brauchen. Stellen Sie sich vor, Sie sehen einen Film oder eine Sendung und jemand erzählt Ihnen, was in der Sendung passiert - das kann sehr nervig sein.

Mit diesem Problem sind viele Benutzer konfrontiert, aber nur einige wissen, wie man dieses Problem beheben kann, weshalb sie nach einer Möglichkeit suchen, den Sprachassistenten auf Roku zu deaktivieren. Die gute Nachricht ist, dass es keine komplexe Aufgabe ist, sie ein- oder auszuschalten. Sie können sie ganz einfach ein- oder ausschalten, indem Sie einige einfache Schritte befolgen. Lesen Sie weiter, um die Schritte zum Ausschalten der Sprachsteuerung auf Roku zu erfahren.

Einfache Schritte zum Ausschalten der Sprachausgabe auf Roku

Es ist leicht möglich, den Bildschirmleser (Audioguide) versehentlich einzuschalten. Wenn Sie also feststellen, dass Sie ihn versehentlich eingeschaltet haben, können Sie ihn einfach ausschalten, indem Sie viermal die Sterntaste * drücken.

Schritte mit dem Einstellungsmenü zum Ausschalten der Sprachausgabe auf Roku

Sie können das Menü Zugänglichkeit aufrufen und den Bildschirmleser ganz einfach ausschalten

1. Drücken Sie die Home-Taste auf der Roku-Fernbedienung.

2. Gehen Sie zu den Einstellungen in der Seitenleiste auf der linken Seite.

3. Klicken Sie auf Zugänglichkeit.

4. Klicken Sie auf Bildschirmleser.

5. Wählen Sie Aus.

Sprachausgabe auf Roku Tv ausschalten

Wenn Sie immer noch feststellen, dass Ihr Roku-Fernseher Filme kommentiert, liegt das an der Funktion Descriptive Audio. Diese Funktion wird von den Streaming-Plattformen eigenständig implementiert. Sie können diese Funktion in der Streaming-App, bei der das Problem auftritt, deaktivieren. Befolgen Sie die Schritte, um die Funktion zu deaktivieren.

  • Apple TV: Gehen Sie zu Einstellungen und klicken Sie dann auf Eingabehilfen, Audiobeschreibungen und Aus.
  • HBO Max : Drücken Sie die Start-Taste auf der Roku-Fernbedienung, wählen Sie dann Zugänglichkeit & Untertitel, scrollen Sie zu Audiospur und wählen Sie eine Sprache, die keine Audiodeskription unterstützt.
  • Netflix: Klicken Sie auf die Aufwärtstaste auf der Fernbedienung, die Ihnen die Sprachoptionen anzeigt, und ändern Sie dann die Auswahl von Englisch - Audiobeschreibung zu einer Sprache ohne Audiobeschreibung.
  • Prime Video: Drücken Sie die Aufwärtstaste auf der Fernbedienung und wählen Sie dann Audio & Sprachen. Wählen Sie die Sprache ohne Audiobeschreibung.

Wie kann ich die Sprachsteuerung auf dem TCL Roku TV deaktivieren?

  1. Drücken Sie die Home-Taste auf Ihrer Fernbedienung, um den Hauptbildschirm zu öffnen.
  2. Scrollen Sie und wählen Sie Einstellungen.
  3. Wählen Sie Eingabehilfen und dann Audioguide.
  4. Wählen Sie nun Aus, um Text-to-Speech zu deaktivieren.

Wie deaktiviere ich die Sprachausgabe auf dem Hisense Roku TV?

  1. Drücken Sie die Home-Taste, um das Menü aufzurufen.
  2. Wählen Sie Einstellungen, um das Einstellungsmenü aufzurufen.
  3. Wählen Sie Zugänglichkeit und dann Audioguide.
  4. Wählen Sie nun Aus, um Text-to-Speech zu deaktivieren.

Sie kennen nun alle möglichen Schritte, um die Sprachausgabe auf Roku auszuschalten oder Text-to-Speech auf Roku zu deaktivieren. Sie können diese Schritte einfach befolgen, um sie ein- oder auszuschalten.

Roku-Kanäle herunterladen

Mit den kostenlosen Kanälen, die Sie auf dem Roku-Gerät empfangen können, können Sie eine Vielzahl von Inhalten aus verschiedenen Genres und Nischen ansehen. Roku-Kanal bezieht sich einfach auf die Streaming-Service-Apps wie HBO Max, Netflix, Hulu, Discovery+, Disney+.

Sie können sie ganz einfach über den Roku Channel Store installieren. Außerdem gibt es einen bestimmten Kanal, der als Roku-Kanal bekannt ist und der dem Unternehmen Roku selbst gehört. Dies ist ein kostenloser Kanal, auf dem Sie eine Vielzahl von Inhalten sehen können.

Wenn Sie Inhalte von anderen Kanälen wie Netflix, Hulu, Pluto, YouTube usw. ansehen möchten, benötigen Sie eine professionelle Video-Downloader-Software, die mehrere Streaming-Dienste unterstützen kann. Mit Hilfe einer solchen Video-Downloader-Software können Sie Filme und Fernsehsendungen von einer Vielzahl von Roku-Kanälen genießen. Nachfolgend finden Sie einige der besten Video-Downloader mit einer Vielzahl von benutzerfreundlichen Funktionen.

MyStream Downloader

MyStream Video Downloader ist eine großartige Software zum Speichern von Videos aus verschiedenen Kategorien wie Filme, Fernsehsendungen, Anime, Zeichentrickfilme, usw. Es unterstützt fast alle OTT-Streaming-Plattformen und bietet seinen Nutzern die beste und stabilste Erfahrung.

Es ist eine der besten professionellen Video-Downloader-Software, die mehrere Video-Streaming-Dienste unterstützt. Sie können Inhalte von Roku Tv, Netflix, Hulu, PlutoTV und vielen anderen ansehen.

BBFly Downloader

Eine sehr ähnliche Video-Downloader Software mit einer sehr benutzerfreundlichen Oberfläche, mit der Sie Inhalte von mehreren Streaming-Service-Plattformen und auch von Roku Tv herunterladen können. Sie können Videos in Full HD-Auflösung und AAC-Audio herunterladen.

Mit diesem Programm können Sie eine Vielzahl von Inhalten herunterladen, einschließlich Inhalten von Roku TV in klarer HD-Qualität bis zu 1080p mit einer ordentlichen Download-Geschwindigkeit.

Es ist eine beeindruckende Video-Downloader-Software, die mehr als 100 Streaming-Service-Plattformen unterstützt, einschließlich Roku TV, und mit der Sie qualitativ hochwertige Inhalte in 1080p mit vielen flexiblen Einstellungen herunterladen können, um Ihre Downloads zu personalisieren.

Fazit

Jetzt wissen Sie alles über Roku-Geräte, den Roku-Sprachassistenten, wie man die Sprachsteuerung auf Roku ausschaltet und viele weitere Funktionen von Roku-Geräten. Sie kennen auch die häufigsten Probleme, mit denen Roku TV-Benutzer konfrontiert sind, und wissen, wie Sie diese Probleme lösen können, z. B. wie Sie die Sprachsteuerung auf Roku verwenden und wie Sie die Stimme auf Roku ausschalten können.

Die oben erwähnten Downloader von Drittanbietern sind ebenfalls sehr nützlich, wenn es darum geht, Inhalte offline anzusehen, und Sie verfügen über das gesamte Wissen über das Herunterladen von Inhalten aus diesen Downloadern.

Wenn Sie auch Videos von anderen Streaming-Diensten wie Netflix herunterladen möchten, schauen Sie sich diese Top 10 Netflix Video Downloader Review [2022 Updated]an.

BBFly
BBFly
>
Best Choice for Downloading Movies and Shows from Over 100 Websites
Y2Mate DRM Downloader
Y2Mate DRM Downloader
>
One-Stop Ultimate Streaming Video Download Solution.
FlixPal
FlixPal
>
Your best Pal for Downloading Streaming Videos from 200+ Websites.
More from flvto.guru
BBFly
BBFly
>
Best Choice for Downloading Movies and Shows from Over 100 Websites
Y2Mate DRM Downloader
Y2Mate DRM Downloader
>
One-Stop Ultimate Streaming Video Download Solution.
FlixPal
FlixPal
>
Your best Pal for Downloading Streaming Videos from 200+ Websites.