Cheerleading ist direkt mit dem amerikanischen High-School-Leben verbunden, wie man es in Filmen sieht. Das macht Sinn, denn dort ist es entstanden und wird es auch bleiben. Es ist unterhaltsam, den Wettbewerb und das Drama zwischen den bunt gekleideten Mädchen zu sehen, die ihre Pom-Poms schwingen. Die Freude, einen Wettbewerb zu gewinnen, ist sogar noch befriedigender. Cheerleading ist mehr als nur Spaß, Aufregung, Stress und Konzentration. In Filmen werden oft auch dunklere Themen des Cheerleadings behandelt, und wir werden bald feststellen, dass es sich dabei nicht um eine Fiktion handelt.

Liste der besten Cheerleading-Filme

ObwohlFilme über Cheerleadingoft stereotype Teenager-Charaktere in klischeehaften Geschichten zeigen, gibt es dennoch eine Chance, die Einzigartigkeit dieser Filme zu sehen. Werfen Sie einen Blick auf diese besten Cheerleader-Filme.

1. Bring It On

Genre:

Komödie, Romantik, Sport

IMDb-Bewertung:

6.1/10

Directed By:

Peyton Tucker Reed

Produziert von:

Marc Abraham, Thomas Albert Bliss

Darsteller:

● Kirsten Dunst als Torrance Shipman

● Eliza Dushku als Missy Pantone

● Jesse Bradford als Cliff Pantone

● Gabrielle Union als Isis und andere.

Storyline:

Zu denbesten Cheerleading-Filmein dem das Cheerleader-Team einer High School herausfindet, dass ihr früherer Kapitän alle ihre besten Übungen von einer innerstädtischen Schule gestohlen hat. Daraufhin müssen sie sich mühsam für die diesjährigen Meisterschaften qualifizieren. Torrance Shipman, Cheerleaderin an der Rancho Carne High School in San Diego, ist im letzten Schuljahr, Aaron ist ihr Freund, und sie studiert derzeit an der Cal State Dominguez Hills. Ihr Cheerleader-Team, die Toros, will zum sechsten Mal in Folge eine nationale Meisterschaft gewinnen. Torrance, ihre sehr erfolgreiche Vorgängerin "Big Red", wird zur nächsten Teamkapitänin gewählt. Teamkollegin Carver verletzt sich beim ersten Training, und Torrance muss den Rest der Saison aussetzen. Torrance veranstaltet ein Casting, um einen Ersatz zu finden.

2. Feuer und Flamme!

Genre:

Komödie, Romantik, Sport

IMDb Bewertung:

6.1/10

Directed by:

Will Gluck

Produziert von:

Matthew Gross, Peter Jaysen, Charles Weinstock

Darsteller:

● Nicholas D'Agosto als Shawn Colfax

● Eric Christian Olsen als Nick Brady

● Sarah Roemer als Carly Davidson

● Molly Sims als Diora und andere.

Storyline:

Zwei der beliebtesten Highschool-Jungs verlassen das Football-Camp und schließen sich dem Cheerleader-Camp an, um die Mädchen und den Ruhm zu genießen. Shawn Colfax und Nick Brady sind zwei bekannte Footballspieler von der fiktiven Gerald R. Ford High School. Sie schaffen es, aus dem Football-Camp zu fliehen und sich in die Cheerleader-Truppe einzuschleusen, indem sie ein Gespräch über die große weibliche Population von dreihundert Cheerleadern im Camp belauschen. Sie wollen Mädchen bekommen, indem sie das Cheerleader-Camp infiltrieren. Shawn und Nick entdecken, dass ihnen Cheerleading Spaß macht und sie sich für die Cheerleader und ihre Konkurrenz interessieren. Shawn beginnt, für Carly Davidson als ihre Cheerleaderin zu empfinden, und Nick folgt Diora, der Frau des Camp-Trainers.

3. Aber ich bin ein Cheerleader

Genre:

Komödie, Drama, Romanze

IMDb Bewertung:

6.7/10

Directed by:

Jamie Merill Babbitt

Produziert von:

Leanna Creel, Andrea Sperling

Darsteller:

● Natasha Lyonne als Megan Bloomfield

● Clea DuVall als Graham Eaton

● Cathy Moriarty als Mary Brown

● RuPaul Charles als Mike und andere.

Storyline:

Als ihre Eltern und Freunde sie verdächtigen, lesbisch zu sein, wird ein naiver Teenager in ein Reha-Camp geschickt. Megan Bloomfield, eine siebzehnjährige Cheerleaderin und Footballspielerin, ist glücklich, eine Highschool-Schülerin zu sein. Jared küsst sie nicht gerne, und sie schaut sich lieber ihre Cheerleader an. Megans Vorliebe für Vegetarismus und Melissa Etheridge lässt ihre Freunde und Familie glauben, sie sei lesbisch. Sie überraschen Megan mit einer Intervention des Ex-Homosexuellen Mike. Megan wird daraufhin nach True Directions geschickt, einem Konversionstherapie-Camp, das seine Camper in einem fünfstufigen Prozess zur Heterosexualität konvertiert. Megan freundet sich mit Graham an, einem Camp-Mädchen, das sich mit dem Schwulsein wohler fühlt als Megan. Graham wurde von ihrer Familie gezwungen, am Camp teilzunehmen, da sie Gefahr lief, verstoßen zu werden.

4. Zucker und Gewürz

Genre:

Komödie, Krimi

IMDb-Bewertung:

5.7/10

Directed By:

Francine McDougall

Produziert von:

Wendy Finerman

Darsteller:

  • Marla Sokoloff als Lisa "Die Informantin" Janusch
  • Marley Shelton als Diane "Das Superhirn" Weston
  • Melissa George als Cleo "Die Stalkerin" Miller
  • Mena Suvari als Kansas "Die Rebellin" Hill und andere.
Die Handlung:

Lisa Janusch, die boshafte und eifersüchtige Cheerleaderin des B-Squads der Lincoln High School, erzählt diese Geschichte. Diane Weston, die beliebte Cheerleaderin des A-Squads der Lincoln High School, ist von dem berühmten Footballspieler Jack Bartlett schwanger. Beide werden aus ihren Elternhäusern vertrieben und sind gezwungen, sich eine eigene Wohnung zu suchen. Jack hat zunächst Schwierigkeiten, einen Job zu finden, und wird schließlich als Verkäufer in einem Videoverleih eingestellt. Trotz der Schwierigkeit, eine Miete zu finden, versuchen Jack und Diane alles zu tun, um den Tag zu überstehen und die Schule zu besuchen. Lisa, Dianes schnoddrige Rivalin, läuft Jack im Verleih über den Weg. Sie ist daran interessiert, Jacks Zuneigung zu gewinnen, kann aber seine Zuneigung nicht gewinnen.

5. Gotta Kick It Up!

Genre:

Komödie, Drama, Familie

IMDb Bewertung:

5.8/10

Directed by:

Ramón Menéndez

Produziert von:

Christopher Morgan

Darsteller:

  • Camille Guaty als Daisy Salinas
  • America Ferrera als Yolanda "Yoli" Vargas
  • Jhoanna Flores als Alyssa Cortez
  • Suilma Rodriguez als Marisol und andere.
Handlung:

Es ist einer der Cheerleading-Filmen auf Netflix der auf einer wahren Geschichte über das Tanzteam der Mittelschule basiert. Das Tanzteam der Schule bekommt ein aufregendes neues Leben durch einen Lehrer, der sie die Geheimnisse der lateinamerikanischen Tänze lernen lässt, um sich auf ein wichtiges Ereignis vorzubereiten. Eine junge Führungskraft, die jetzt Lehrerin ist, hilft einer Gruppe jüngerer Latina-Mädchen, sich selbst zu entdecken und soziale Hindernisse durch ihr Tanzteam zu überwinden.

6. Tod einer Cheerleaderin

Genre:

Krimi, Drama

IMDb-Bewertung:

6.2/10

Directed by:

Paul Shapiro

Produziert von:

Michael O'Connor

Darsteller:

● Aubrey Peeples als Bridget Moretti

● Morgan Taylor Campbell als Nina Miller

● Sarah Dugdale als Kelly Locke

● Madelyn Grace als Trish Doyle und andere.

Storyline:

Stacy, eine beliebte Cheerleaderin, wurde von jemandem erstochen, dem man nicht trauen konnte. Es gibt viele Möglichkeiten; Monica könnte ein asoziales Goth-Girl gewesen sein. Bridget Moretti, eine schüchterne Schülerin der Hollybrook High, stammt aus der fiktiven kalifornischen Stadt Colina. Sie ist mit Kelly Locke befreundet, einem wohlhabenden und schönen Mitglied des renommiertesten Clubs der Schule, den Bobettes. Bridget wird in die Gruppe aufgenommen und versucht, beliebter zu werden, indem sie sich für Schulämter und Cheerleaderposten bewirbt. Sie ist jedoch enttäuscht, als sie für keines dieser Ämter ausgewählt wird.

7. Poms

Genre:

Drama, Komödie, Sport

IMDb-Bewertung:

6.1/10

Directed by:

Zara Hayes

Produziert von:

Rose Ganguzza, Celyn Jones, Sean Marley, Kelly McCormick, Ade Shannon, Andy Evans

Darsteller:

● Diane Keaton als Martha

● Jacki Weaver als Sheryl

● Rhea Perlman als Alice

● Pam Grier als Olive und andere.

Storyline:

POMS handelt von Frauen, die sich einer Cheerleader-Truppe in ihrer Seniorenresidenz anschließen. Es beweist, dass man nicht zu alt sein muss, um es zu schaffen. Martha, eine sterbende Frau, beschließt, sich nicht weiter behandeln zu lassen, und zieht von ihrer Wohnung in New York in ein Altersheim namens Sun Springs in Georgia. Martha wird von Vicki, der Leiterin der Gemeinde, empfangen, die sie durch Sun Springs führt. Sie erklärt Martha, dass alle Bewohner Mitglied in einem der Clubs sein müssen.

8. Fab Five: Der Texas Cheerleader-Skandal

Genre:

Drama, Biographie, Sport

IMDb Bewertung:

5.9/10

Directed by:

Thomas Maurice

Produziert von:

Robert J. Wilson

Darsteller:

● Jenna Dewan als Coach Emma Carr

● Ashley Benson als Brooke Tippit

● Aimee Spring Fortier als Lisa Toledo

● Jessica Heap als Jeri Blackburn

Storyline:

Eine Gruppe beliebter Cheerleader glaubt, sie käme ungestraft davon, wenn sie einen Lehrer belästigen. Der Lehrer wird ihr unhöfliches Verhalten nicht dulden. Fünf Cheerleader von der High School toben sich als gemeine Schulmädchen aus. Lehrer, Eltern oder Verwaltungsangestellte bestrafen sie nicht für ihr störendes Verhalten, auch nicht, indem sie ihre Trainer nach Meinungsverschiedenheiten entlassen oder sie zum Aufhören zwingen. Diese Mädchen ignorieren die Schulregeln, missbrauchen Alkohol, schikanieren andere Schüler und stellen aufreizende Bilder ins Internet. Die Mädchen rebellierten gegen Emma Carr, aber sie wurden schließlich kooperativ.

9. Alle Cheerleader sterben

Genre:

Komödie, Fantasy, Horror

IMDb-Bewertung:

5.1/10

Directed by:

Edward Lucky McKee, Chris Sivertson

Produziert von:

Lucky McKee

Darsteller:

  • Caitlin Stasey als Mäddy Killian
  • Sianoa Smit-McPhee als Leena Miller
  • Brooke Butler als Tracy Bingham
  • Amanda Grace Cooper als Hanna Popkin und andere.
Storyline:

Ein rebellisches Mädchen schließt sich mit einer Gruppe von Cheerleadern zusammen, um ihr zu helfen, den Teamkapitän an ihrer High School zu stürzen. Der Film beginnt damit, dass Maddy Killian Aufnahmen von ihrer besten Freundin aus Kindertagen, Alexis, macht, während sie sich auf die letzten Schultage vor den Ferien und auf das Training der Cheerleader vorbereitet. Sie erklärt, wie wichtig es ist, gesund zu bleiben, und wie riskant dies für Cheerleader sein kann. Sie weist darauf hin, wie leicht einige der fortgeschrittensten Tänze der Cheerleader zu schweren oder sogar tödlichen Verletzungen führen können. Dies ist der Fall, als Alexis in die Luft geschleudert wird und ihr Team sie nicht rechtzeitig zurückholt, was zu ihrem Tod führt.

10. Jennifers Körper

Genre:

Komödie, Horror

IMDb-Bewertung:

5.3/10

Directed By:

Karyn Kiyoko Kusama

Produziert von:

Daniel Dubiecki, Mason Novick, Jason R. Reitman

Besetzung:

  • Megan Fox als Jennifer Check
  • Amanda Seyfried als Anita "Needy" Lesnicki
  • Johnny Simmons als Chip Dove
  • J. K. Simmons als Mr. Wroblewski
Storyline:

Der Körper von Jennifer ist der Cheerleading-Filmein denen Anita "Needy" Lesnicki ein schüchterner und unsicherer Teenager in einem kleinen Dorf in Devil's Kettle, Minnesota, war. Das Mädchen ist jetzt eine wilde Insassin der Psychiatrie, die ihre Geschichte in Rückblenden erzählt, während sie in Einzelhaft sitzt. Seit ihrer Kindheit ist sie mit Jennifer Check, einer beliebten Cheerleaderin, liiert, obwohl sie nicht viele gemeinsame Interessen hat. An einem Abend nimmt Needy Jennifer mit in den örtlichen Club, um ein Konzert der Indie-Rock-Gruppe Low Shoulder zu besuchen. Ein Feuer bricht aus und erfasst die Bar, wobei mehrere Menschen ums Leben kommen. Unter Schock stehend, willigt Jennifer trotz Needys Einwänden ein, mit der Gruppe zu gehen. In der nächsten Nacht betritt Jennifer blutend die Küche von Needy und versucht, ein Brathähnchen aus dem Kühlschrank zu essen.

Was ist ein y2mate Downloader zum Herunterladen von Videos?

Diese Anwendung zum Herunterladen von Videos, Y2Mate, ist ein großartiges Beispiel für einen sehr effektiven Streaming-Video-Downloader. Damit können Sie Videos von über tausend Streaming-Plattformen und Websites herunterladen, darunter Netflix, HBO Max, Amazon Prime, Disney Plus, Paramount Plus, U-Next und YouTube.

Wie lade ich Cheerleading-Filme auf Netflix mit y2mate herunter?

Wenn Sie den Titel kennen, können Sie das Video nachschlagen oder die Website mit dem integrierten Browser des Downloaders Y2Mate durchsuchen. Wählen Sie den Ton und die Untertitel und laden Sie das Video dann herunter.

Dieser Y2Mate Netflix-Downloader bietet die effizienteste Methode, um Netflix-Videos herunterzuladen und offline mit superschneller Geschwindigkeit zu streamen. Erfahren Sie, wie Sie den Netflix Downloader nutzen können. Netflix-Streaming-Funktion.

Der Y2Mate Netflix-Downloader bietet einen kostenlosen Netflix-Video-Downloader, mit dem Sie Ihre Mediensammlung sicher aufbewahren und Netflix-Videos mit nur ein paar Klicks ansehen können. Er verwendet auch Videoadressen zum Herunterladen der Videos.

Eigenschaften von Y2Mate Netflix Downloader

1. Es ist möglich, Online-Videos mühelos für alle Arten von Videos, einschließlich Netflix, herunterzuladen.

2. Sie können Filme unterwegs mit Geräten wie Apple-, Android- oder Windows-Geräten streamen.

3. Speichern Sie Ihre Lieblingsserien in einer Vielzahl von Sprachen.

4. Ändern Sie die Konfigurationen des Proxy-Servers und Einstellungen für Parameter.

Schritte zum Herunterladen von Filmen mit Y2Mate Netflix Downloader:

Schritt 1.Öffnen Sie zunächst die kostenlose Anwendung Y2Mate Netflix downloader auf Ihrem Computer. Kopieren Sie die URL des Netflix-Videos, das Sie offline streamen möchten.

Schritt 2.Wählen Sie die Schaltfläche Kopieren und geben Sie die Adresse in das Feld ein. Klicken Sie auf den Link zum Herunterladen, um die Videodateien am Ort des Films anzusehen.

Schritt 3.Klicken Sie auf ein Symbol, um das Netflix-Video innerhalb kurzer Zeit offline auf Ihren Computer herunterzuladen.

Häufig gestellte Fragen zu Cheerleading-Filmen

Q. Warum sind Cheerleading-Filme so beliebt?

In den 1970er Jahren waren Exploitation-Filme die Hauptquelle für Cheerleading-Filme, und das Genre erlebte bis zum Jahr 2000, als der Film Bring it On veröffentlicht wurde, kaum ein Revival. Die Leute sehen sich gerne Hinter-den-Kulissen-Aufnahmen von Cheerleadern an, was sie populär gemacht hat.

Q. Wer ist der Regisseur von "But I'm a Cheerleader"?

But I'm a Cheerleader ist berühmt unter denbesten Cheerleader-Filmenund wurde von Jamie Merill Babbitt inszeniert.

Q. Was ist die Handlung des Films Full Out?

Ariana war schon in jungen Jahren ein Naturtalent im Turnen. Ihre Karriereaussichten sahen gut aus, und sie war auf dem besten Weg dorthin. Dann hatte sie einen Autounfall, bei dem sie stürzte. Sie wurde nicht nur körperlich verletzt, sondern erlitt auch einen psychisch und emotional verheerenden Rückschlag.

Zusammenfassung

Filme über Cheerleadingsind sehr populär geworden, weil die Leute gerne hinter die Kulissen der Cheerleader schauen. In den meisten Cheerleading-Filmen ist für jeden etwas dabei, von Romantik über Unterhaltung bis hin zu Drama und Komödie. Aber auch Genres wie Thriller, Horror und Spannung werden in vielen Cheerleading-Filmen. Du kannst auf Netflix nachsehen, ob sie zum Streaming verfügbar sind.

BBFly
BBFly
>
Best Choice for Downloading Movies and Shows from Over 100 Websites
Y2Mate DRM Downloader
Y2Mate DRM Downloader
>
One-Stop Ultimate Streaming Video Download Solution.
FlixPal
FlixPal
>
Your best Pal for Downloading Streaming Videos from 200+ Websites.
More from flvto.guru
BBFly
BBFly
>
Best Choice for Downloading Movies and Shows from Over 100 Websites
Y2Mate DRM Downloader
Y2Mate DRM Downloader
>
One-Stop Ultimate Streaming Video Download Solution.
FlixPal
FlixPal
>
Your best Pal for Downloading Streaming Videos from 200+ Websites.